Barbara-Schadeberg-Preis

Yvonne Voigt-Böhm
10.12.2018


Der Barbara-Schadeberg-Preis ist ein seit 2001 ausgeschriebener Wettbewerb. Er wird alle drei Jahre für beispielhafte Entwicklungen in allgemeinbildenden evangelischen Schulen und Internaten ausgetragen.
Seit 2009 ist der Preis mit insgesamt 10.000 € dotiert.

 Die Stiftung schreibt für das Jahr 2019 den Barbara-Schadeberg-Preis zu folgendem Thema aus:

PLURALITÄTSFÄHIGKEIT EVANGELISCHER SCHULEN:
KONZEPTE ZUM UMGANG MIT VIELFALT


Alle allgemeinbildenden evangelischen Schulen sowie die evangelischen Internate sind zur Teilnahme am Wettbewerb um den "Barbara-Schadeberg-Preis" 2019 eingeladen (Einsendeschluss: 1. August 2019).

Weitergehende Informationen erhalten Sie unter:

http://www.barbara-schadeberg-stiftung.de/index.php?id=barbara-schadeberg-preis